Cookies

Cookie-Nutzung

Nordic Ware Backformen – Innovation aus Aluminium-Druckguss

Nordic Ware Die Marke Nordic Ware stammt aus den USA und ist dort als Traditionsunternehmen für verschiedene Backformen bekannt. Die Besonderheit der Formen: sie werden alle einzeln aus Aluminium gegossen und sind mit einer hochwertigen Antihaftbeschichtung versehen. Im folgenden Ratgeber stellen wir dir die verschiedenen Backformen, ihre Eigenschaften und ihre Einsatzbereiche vor. So findest auch du die passenden Produkte für deine Kreativität.
Backformen.net
  • sehr gute Antihaftbeschichtung
  • einfache Reinigung
  • robustes Material
  • gleichmäßige Wärmeverteilung

Nordic Ware Backformen Test & Vergleich 2018

Top-Themen: Rondo, Erfahrungen, Top 3

Frischer Gugelhupf in Backform aus MetallNordic Ware bietet eine Vielzahl an Backformen und Backzubehör an. Passend zu jedem Anlass, zu jeder Jahreszeit und zu jeder Stimmung sind in diesem Sortiment die richtigen Backformen zu finden. Wie wäre es mit einem Gugelhupf voller herbstlicher Blätter oder einem Pfefferkuchenhaus für die Weihnachtszeit? Statt der Standardformen verlässt du dich bei diesem Hersteller auf einfallsreiche Motive und individuelle Kreationen. Natürlich sind auch zeitlos klassische Backformen wie beispielsweise die beliebte Form „Rondo“ mit ihrem geschwungenen Design zu finden.

Alle Backformen bestehen aus hochwertigem Aluminiumguss. Das bedeutet: sie sind aus einem Guss gefertigt und sehr robust. So wirst du viele Jahre Freude an den besonderen Formen haben. Bei Nordic Ware ist die Markenqualität bei allen Produkten zu erkennen. Sie sind stabil, robust und lange haltbar. Doch das Material Aluguss bringt in diesem Zusammenhang noch andere Vorteile mit sich. Es leitet die Wärme sehr schnell und gleichmäßig an den Teig weiter. Daher kannst du dich auf gelungene Backergebnisse und kurze Backzeiten verlassen. Zusätzlich sind die Formen mit einer Antihaftbeschichtung versehen, damit sich der Kuchen später gut lösen lässt. Der Hersteller empfiehlt dennoch das Einfetten oder das Auskleiden mit Mehl oder Semmelbröseln. Mehr dazu erklären wir dir in einem der späteren Abschnitte.

Die Klassiker – Backform Rondo Heritage und Bund-Form

Die Backform Rondo zählt zu den Motivbackformen des Herstellers und folgt dennoch einer klassischen Silhouette. Viele Kunden schwören auf diese Backform und haben sie ständig im Gebrauch. Das ist ein Grund für uns, dir die Backform einmal genauer vorzustellen. Ähnlich einem Gugelhupf-Kuchen besitzt die Form ein Loch in der Mitte und kann mit Rührteig befüllt werden. Ein wahrer Hingucker sind die geschwungenen Ränder der Form. Ob mit glänzender Glasur oder mit Puderzucker bestreut, die feinen Details und Kanten der Form kommen immer gut zur Geltung.

Die Form wiegt knapp 1 kg und ist leicht in der Handhabung. Der Rand ist etwa 9,5 cm hoch und der Durchmesser liegt bei 25,5 cm. Damit kommt die Backform Rondo auf ein Fassungsvermögen von 2,4 Litern. Genau an diesem Punkt wirst du die guten Wärmeleiteigenschaften des Materials zu schätzen wissen. Trotz der großen Menge an Kuchenteig, ist er schnell durchgebacken und bekommt eine gleichmäßige Bräunung. Die großzügige Struktur der Oberfläche sorgt außerdem dafür, dass du recht viel Kuchenteig in eine verhältnismäßig kleine Form bekommst. Dank der guten Antihafteigenschaften löst sich der Kuchen später fast von selbst.

Neben der runden Backform Rondo Heritage gibt es noch weitere Nordic-Ware-Backformen, die an einen Gugelhupf erinnern. Sie haben alle ein Loch in der Mitte, sind jedoch mit einem unterschiedlichen Rand gestaltet.

Wie wäre es beispielsweise mit kleinen Rillen, herbstlichen Blättern oder zierlichen Ornamenten auf dem Kuchen? Zu einem wahren Klassiker gehört daneben die Bund-Form. Sie fasst etwa 1,5 Liter Teig und ist mit zwei Henkeln an der Seite versehen. Somit transportiert sich die Form mit dem flüssigen Teig besser und nach dem Backen hast du keine Probleme beim Stürzen des Kuchens.

Nordic-Ware-Motivbackformen – Autos, Bienenwaben und Mini-Kürbisse

Die Marke Nordic Ware ist nicht nur für die gute Qualität der Backformen bekannt. Viele verschiedene Motive sind im Sortiment zu finden, die zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass passen. Ob Tiere, Fahrzeuge oder auch Motive aus der Natur – Nordic Ware überzeugt seine Kunden immer wieder mit tollen Innovationen und kreativen Designs. Dabei kannst du dich für große Backformen entscheiden, aus denen nur ein Kuchen entsteht, oder du wählst kleinere Backformen, die beispielsweise mehrere Autos, zwei Mini-Kürbisse in 3D oder eine komplette Burg entstehen lasen.

Dein Vorteil: Du brauchst keine komplizierte Torte backen. Ein einfacher Rührkuchen in einer speziellen Form zieht ebenso alle Blicke am Kaffeetisch auf sich.

Aus vielen Motivbackformen lassen sich 3D-Kuchen herstellen, indem die beiden Teile einfach aneinander gesetzt werden. Anbei ein kleiner Überblick über weitere beliebte Motivbackformen von Nordic Ware:

  • Eisenbahn
  • Davidsstern
  • Dorf
  • Lebkuchen Haus
  • Halloween-Schädel
  • Herz-Kranz
  • Lebkuchenmann

Muffins und Minikuchen – für kleine Kuchenideen

Das Sortiment von Nordic Ware hat deutlich mehr zu bieten als ein einfaches Muffinblech. Hier backst du sechs kleine Kuchen und mehr mit nur einem Durchgang. Natürlich kannst du dich auch bei diesen Formen auf die hochwertige Qualität des Materials und die gute Antihaftbeschichtung verlassen. Selbst die kleinen Muffins mit verspielten Details lassen sich später gut aus der Backform lösen. Und es sind genau diese Details, die alle Formen so besonders macht. Statt einer runden Muffinform backst du mit diesem Sortiment kleine Apfelstücke, Herzen, Sterne, Osterhasen oder Rosen. Durch den Aluminiumguss lassen sich die schönsten Formen herstellen und selbst kleinste Details umsetzen. So erkennst du bei den Rosen sogar die äußeren Blätter der Blüte, bei Tieren lachende Gesichter und bei den kleinen Hochzeitstorten winzige Perlen. Selten haben wir einen Hersteller gesehen, der so detailgetreue Backformen herstellt vom Großformat bis hin zum Miniformat.

Cake Pops – die beliebten Kuchen am Stiel

Bunte Cake Pops im GlasCake Pops sind kleine Kuchen, die man bequem an einem Stiel essen kann, ähnlich einem Lollipop – daher auch der Name. Der Trend ist nicht mehr nur bei den Kindern bekannt, sondern auf jeder Party ein beliebter süßer oder herzhafter Snack für Zwischendurch. Nordic Ware hat verschiedene Cake-Pop-Formen im Angebot. Die Modelle bieten meist Platz für 12 Cake Pops und sind an ihrer bunten Farbe zu erkennen. So gibt es die Cake-Pop-Form in Blau und in Grün. Die Modelle bestehen alle aus Aluminium und besitzen die hochwertige Antihaftbeschichtung. Neben einfachen runden Kugeln als klassische Cake Pops lassen sich Herzen, Kürbisse und Schneemänner formen. Die Stiele für die Cake Pops sowie ein passendes Rezept sind ebenso im Sortiment zu finden. Und wie präsentiert man die Cake Pops am besten? Vielleicht mit einem Nordic Ware Ständer. Viele kleine Löcher nehmen die Stiele der Cake Pops auf und präsentieren die kleinen Kunstwerke am besten.

Ausstecher und Stempel – für Kekse aller Art

Nicht nur in der Weihnachtsbäckerei sind leckere Kekse gefragt. Nordic Ware bietet auch in diesem Bereich ein großes Sortiment an Ausstechern. Für Weihnachten, Ostern oder Halloween sind lustige Formen zu finden. Eine Besonderheit sind die 3D-Formen. Die Kekse werden damit nicht flach gebacken, sondern lassen sich später zu einem dreidimensionalen Gebilde zusammenstecken.

Besonders Kindern machen die Keks-Stempel viel Spaß. Dabei werden Kekse in eine runde Form gebracht. Über den Stempel bringst du nun lustige Motive oder schöne Designs in die Kekse ein. Damit tragen sie nun eine individuelle Note. Die Stempel sind ebenso aus Aluminium gegossen und befinden sich an einem robusten Holzgriff. Sie überzeugen mit einer leichten Reinigung und ihrer Langlebigkeit. Zu den beliebtesten Stempeln gehören:

  • Sternennacht
  • Grüße
  • Halloween
  • Weihnachtszeit
  • Bienen

Spezialformen – für Desserts und Kuchen

Neben den klassischen Backformen und den Motivbackformen ist Nordic Ware auch für die vielen Spezialformen bekannt. Teilweise haben die Formen etwas mit regionalen Besonderheiten oder mit der Art der jeweiligen Gebäcke zu tun. Dazu gehören beispielsweise die gefüllten Cookies, eine Form, mit der Muffins und Kekse sich besonders einfach füllen lassen. In der Layer-Cake-Form gelingt am besten Schichtkuchen. Die geriffelte Dessertform wiederum ist für leckere Nachspeisen wie Wackelpudding geeignet. Auch er lässt sich leicht aus der Form stürzen.

Entdecke auch die Quiche-Form aus der französischen Küche oder die Shortbreadformen für das beliebte schottische Mürbeteiggebäck.

Die komplette Produktpalette von Nordic Ware – Liebe im Detail

Wir haben dir bereits einen guten Überblick über das Sortiment von Nordic Ware und spezielle einzelne Formen verschafft. In der folgenden Tabelle wollen wir die einzelnen Bereiche noch einmal aufgreifen und dir die Eigenschaften und Besonderheiten genauer gegenüberstellen.

ProdukteBesonderheiten
Klassische Backformen
  • Hochwertiger Aluguss
  • runde und eckige
  • immer auslaufsicher
  • kratzfestes Material
  • auch geschwungene
  • gute Antihaftbeschichtung
Muffins und Minikuchen
  • Muffinbleche für 6 – 24 Stück
  • aus Aluguss
  • viele kleine Details
  • einfache Reinigung
  • auch für Desserts geeignet
Motivbackformen und 3D-Formen
  • Viele verschiedene Motive
  • individuelle Gestaltung
  • filigrane Details
  • Antihaftbeschichtung
  • aus Aluguss
  • als 3D Motive möglich
Ausstecher und Keksstempel
  • Für Kekse aller Art
  • sehr große Themenvielfalt
  • aus Aluguss mit Holzgriff
  • einfache Reinigung
  • Kekse in 3D Form

Die Backformen sind jedoch nicht die einzigen Produkte beim Traditionshersteller Nordic Ware. Ebenso beliebt sind die verschiedenen Pancake-Pfannen. Hier lassen sich nicht nur mehrere Pancake gleicher Größe mit einem Mal herstellen. Die Pancakes bekommen ebenso lustige Gesichter oder filigrane Details für mehr Spaß beim Essen. Das Sortiment wird von Rezeptbüchern und Produkten für den Outdoor Bereich komplettiert.

Nordic-Ware-Backformen Testberichte und Kundenmeinungen

Mutter und Tochter backen KuchenKunden sind von den Nordic Ware Backformen sehr überzeugt und loben verschiedene Modelle in höchsten Tönen. Nicht nur das robuste Material und die Antihaftbeschichtungen fallen auf. In erster Linie geht es um die verschiedenen Motive und die verspielten Details. So werden selbst einfache Rührkuchen zu etwas ganz Besonderem. Allerdings scheint die Formenvielfalt auf den ersten Blick etwas zu überfordern. Nicht jeder wird sich bei diesen individuellen Gestaltungen schnell für ein Modell entscheiden können. Vom Preis her sind die Formen zwar nicht gerade günstig, dafür aber besonders lange haltbar. Während sich bei anderen Herstellern die Beschichtung schnell löst oder sich die Formen verziehen, sind die Nordic-Ware-Kunden in diesen Punkten immer zufrieden und nehmen auch den höheren Preis gerne in Kauf. Manche Kunden sprechen bei diesem Hersteller sogar von ihrer Lieblingsform.

Allerdings müssen die Formen oftmals eingefettet werden, damit sich der Kuchen später auch gut lösen lässt. Viele Kunden setzen auf einfache Margarine oder etwas Butter, andere benutzen ein Trennspray. Hierbei handelt es sich um Sprühfett, das bis in die kleinsten Details der Form gelangt. Empfohlen wird, stets auf die Füllmenge an Teig zu achten. Andernfalls läuft der Kuchen bei diesen Formen schnell über.

In manchen Testberichten wird deutlich, wie schnell die Nordic-Ware-Backformen eigentlich sind. Durch die gute Wärmeverteilung wird der Kuchen auch bei einer großen Teigmenge schnell und gleichmäßig durchgebacken mit einer gesunden Bräune.

Die Schneeflocken-Backform darfst du in diesem Video einmal in Aktion erleben. Eine Kundin beschreibt das Backen von der ersten Reinigung über das Einfetten bis hin zum Stürzen. Überzeuge dich selbst von dem Ergebnis:

Die beliebtesten Nordic-Ware-Backformen – Bundkuchen und Minikuchen

Jubilee Bundkuchen von Nordic Ware

( Rezensionen)
Jubilee Bundkuchen von Nordic Ware

Besonderheiten

  • innovatives Design
  • Material: Aluguss
  • 2,3 Liter Fassungsvermögen
  • Loch in der Mitte
  • Antihaftbeschichtung
Nordic Ware bietet Formen für Bundkuchen in verschiedenen Designs. Die Jubilee-Form überzeugt mit einer kantigen Außenhülle und vielen kleinen Einkerbungen. Die komplette Form besteht aus Aluminiumguss und ist damit besonders robust. Sie ist mit einer Antihaftbeschichtung versehen, sollte aber auf Kundenempfehlung lieber eingefettet und sogar gemehlt werden. Nur dann löst sich der Kuchen später einfach und problemlos aus der Form. Etwa 10 Tassen oder 2,3 Liter Fassungsvermögen passen in die Form. Sie hat einen Durchmesser von 24 cm und eine Höhe von 10 cm. Als Bundkuchen lässt sie sich sehr gut portionieren und zieht auf der Kaffeetafel mit Sicherheit die Blicke auf sich.
Amazon.de
21,52
inkl 19% MwSt

Nordic Ware Jubiläumskrone in Gold

( Rezensionen)
Nordic Ware Jubiläumskrone in Gold

Besonderheiten

  • filigrane Details
  • Material: Aluguss
  • Antihaftbeschichtung
  • Farbe: Gold
  • einfache Reinigung
Zum Jubiläum des Herstellers Nordic Ware wurden verschiedene Backformen veröffentlicht. Eine davon ist die Jubiläums-Krone in der Farbe Gold. Sie besteht komplett aus Aluguss und ist mit einem Loch in der Mittel ausgestattet. Ähnlich einem Gugelhupf backst du damit Rührkuchen nach verschiedenen Rezepten. Die Einzigartigkeit liegt natürlich in der filigranen Form und den individuellen Details. Alle kleinen Ausbuchtungen und geschwungenen Linien sind später auch auf dem Kuchen erkennbar. Die Kunden sind von dieser außergewöhnlichen Formgebung begeistert. Gleichzeitig ist das Material pflegeleicht, einfach zu reinigen und sorgt für ein gleichmäßiges Backergebnis. Kunden empfehlen: sich immer an die Füllmenge zu halten. Andernfalls läuft der Kuchen sehr schnell über.
Amazon.de
69,90
inkl 19% MwSt

Nordic Ware Backform für Minikuchen Gugelhupf

(20 Rezensionen)
Nordic Ware Backform für Minikuchen Gugelhupf

Besonderheiten

  • Material: Aluguss
  • für 6 Minikuchen
  • mit zwei Henkeln
  • Antihaftbeschichtung
  • geschwungenes Design
Die kleinen Minikuchen dieser Nordic-Ware-Backform bieten dir ein einzigartiges Design. Sie sind besonders geschwungen und zeigen ähnlich dem Gugelhupf ein kleines Loch in der Mitte. Sechs kleine Kuchen stellst du in einem Backvorgang für die nächste Party oder für den kleinen Hunger zwischendurch her. Das Besondere: die Formen haben eine sehr gute Wärmeleitung. Durch die geringe Teigmenge sind die Kuchen also schnell und einfach durchgebacken. Die Form muss vorher etwas eingefettet werden, damit die Kuchen sich besser lösen lassen. Die Kunden sind durchweg von der Form begeistert. Durch die beiden Henkel an der Seite kannst du die Backform noch leichter handhaben und aus dem Ofen nehmen.
Amazon.de
26,70
inkl 19% MwSt

Tipps und Tricks – immer 10 Minuten warten

Herzbackform und Nudelholz

  • Die erste Grundregel beim Gebrauch von Nordic-Ware-Backformen ist die Reinigung mit der Hand. Alle Modelle des Herstellers dürfen nicht in die Spülmaschine und müssen zwingend mit der Hand gereinigt werden. Andernfalls funktioniert die gute Antihaftbeschichtung nicht mehr und könnte Schaden nehmen.
  • Vor jedem Backen und speziell vor dem ersten Gebrauch muss die Backform gereinigt werden. Etwas Wasser und Spülmittel genügen hier für die Reinigung.
  • Jede Backform sollte eingefettet werden. Nur so lösen sich später auch die filigranen Details. Margarine oder Butter eignen sich zum Einfetten. Viele Kunden setzen aber auf ein Backtrennspray, das sich sehr gut in den kleinen Details verteilt. Danach muss die Form mit Mehl bestäubt werden. Einfach umdrehen und das überschüssige Mehl herausfallen lassen. Danach siehst du genau, wo du noch einfetten musst.
  • Die Backform sollte nur bis etwa 2/3 gefüllt werden. Andernfalls backt der Kuchen zu weit hoch und läuft aus der Form heraus.
  • Niemals spitze Materialien oder Küchenhelfer aus Metall in den Formen verwenden. Nur Helfer aus weichem Kunststoff einsetzen. Meist genügt ein Klopfen auf die Form beim Herauslösen.

Die Nordic Ware Geschichte – Tradition aus den USA

Die Marke Nordic Ware wurde im Jahr 1946 in Minnesota gegründet. Bei dem Familienunternehmen standen schon immer qualitativ hochwertige Küchenprodukte im Vordergrund. Die ersten Backformen wurden dabei von typisch skandinavischer Backkunst inspiriert. Heute gehören die filigranen Bundkuchen-Formen zu den beliebtesten Produkten von Nordic Ware. Auch 70 Jahre nach der Gründung ist das Unternehmen stolz, noch viele der Produkte direkt in der Manufaktur in Minneapolis herzustellen. Angefangen bei zwei Angestellten hat sich die Firma auf rund 350 Angestellte vergrößert. Heute wird Nordic Ware in der dritten Generation immer noch als Familienunternehmen geführt. Und dabei gehört es nicht nur in amerikanischen Familien zum guten Ton, eine solche Backform im Haus zu haben. Wer gerne einmal einen Rundgang durch die Hallen des Unternehmens durchführen möchte, schaut sich einfach dieses Video an:

FAQ

FrageAntwort
Gibt es Garantie auf die Nordic-Ware-Backformen?
  • Die Backformen von Nordic Ware haben 2 Jahre Garantie.
  • Sie halten jedoch deutlich länger und haben eine Lebenserwartung von bis zu 10 Jahren und mehr.
Warum funktioniert die Antihaftbeschichtung nicht?
  • Alle Nordic-Ware-Backformen sind mit einer Antihaftbeschichtung ausgestattet.
  • Der Hersteller empfiehlt aber das Einfetten und Mehlen der Backform.
  • Nur so löst sich der Kuchen später am besten aus der Form.
  • Backtrennspray ist eine andere Alternative.
Gibt es spezielle Rezepte für Nordic-Ware-Backformen?
  • Nordic Ware bietet selbst verschiedene Rezepte auf ihrer Homepage an.
  • Die Formen werden hauptsächlich mit Rührkuchenteig verwendet.
  • Der Rührkuchen kann verschiedene Geschmäcker annehmen.

Fazit

Nordic Ware hat nicht nur ein umfangreiches Sortiment an Backformen zu bieten. Die Besonderheit liegt ganz klar im Design der Formen. Kaum ein Hersteller bietet solch filigrane Motive, die sich so einfach backen lassen. Rührkuchenteig einfüllen, in den Ofen stellen und schon sind Schmetterling, Rose oder geschwungener Gugelhupf fertig. Selbst kleine Mini-Kuchen und Muffins lassen sich einfach herstellen. Dabei verlässt du dich auf höchste Markenqualität in Aluguss. Passionierte Hobbybäcker werden schnell die altbekannten Kuchenformen und die neuen Designs des amerikanischen Traditionsunternehmens zu schätzen wissen.

Weiterführende Links

Inhaltsverzeichnis

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben